bbv

Lehrgangstermine

Baumkontrolle Prüfung zum FLL-Zert. Baumkontrolleur
Dienstag, 09. Juni 2020
Aufrufe : 776

Prüfung zum FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur

Inhalte der Prüfung

Die Prüfung zum "FLL-Zertifizierter Baumkontrolleur" hat folgende Themenbereiche zum Gegenstand:

  • Rechtliche Grundlagen der Baumkontrolle
  • Baumbiologische Grundlagen der Baumkontrolle (einschließlich Baumartenkenntnis)
  • Schäden und Schadsymptome, die zur Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit führen
  • Praktische Durchführung der Baumkontrolle
  • Festlegung des Handlungsbedarfs (einschließlich des Kontrollintervalls)

Die Prüfung besteht aus:

Schriftlicher Teil
Der schriftliche Teil besteht aus 50 Fragen, die in maximal 60 Minuten beantwortet sein müssen. Die Fragen werden aus einem Fragenpool von der FLL am Tag der Prüfung vorgegeben.

Praktischer/mündlicher Teil
Gegenstand des mündlich-praktischen Prüfungsteils ist die Durchführung einer Regelkontrolle, bei der Schadensmerkmale und ihre Auswirkungen erkannt werden müssen. Dieser Teil wird von einer zweiköpfigen Prüfungskommission bewertet. Dafür stehen 45 bis 60 Minuten zur Verfügung.

Ansprechpartner: Herr Adam
Telefon: +49 (3831) 26580
Mail: Kontaktformular